Herzlich Willkommen

Wir wünschen euch noch viel Spass auf unserer Homepage.


Zeltlager Labach 2018
Lagerzeitung

Hier geht es zu den Artikeln: 

Ausgabe 1:
http://www.juki-swp.de/medien/nachrichten-vom-festland-1.-ausgabe-drucken.pdf

Ausgabe 2:
http://www.juki-swp.de/medien/nachrichten-vom-festland-2.-ausgabe.pdf

Ausgabe 3:
http://www.juki-swp.de/medien/nachrichten-vom-festland-3.-ausgabe.pdf

A
usgabe 4:
http://www.juki-swp.de/medien/nachrichten-vom-festland-4.-ausgabe.pdf

Ausgabe 5:
http://www.juki-swp.de/medien/nachrichten-vom-festland-5.-ausgabe.pdf



Zeltlager in Oberthal geht dem Ende entgegen
Disco nach dem bunten Abend ist gestartet

Der bunte Abend als großer Abschluss des Zeltlagers ist vorbei

Zeltlager in Oberthal ist gestartet

Ein ganzes Jahr lang mussten die Teilnehmer warten, bis endlich wieder das Jahreszeltlager der JUNGEN KIRCHE Dek. Pirmasens –Freizeiten- startete. Die Teilnehmer wurden direkt von einer guten Fee (Florence) begrüßt und erfuhren, dass die Märchenfiguren nur noch auf dem Zeltplatz, aber nicht mehr im Märchenwald, vom bösen Lord Balthasar (Lars) geduldet werden. Hänsel (Benedikt), der Dummling (Florian), die Hexen (Anni & Kathrin), der böse Wolf (Nico) und alle anderen Märchenfiguren werden in den kommenden zehn Tage versuchen den Märchenwald vom bösen Lord Balthasar zurück zu gewinnen. Nach der Lagereröffnung und dem ersten Abendessen (Fischstäbchen und Pommes) stand die erste Lagerrunde auf dem Programm. Diese konnte noch im Trockenen stattfinden. Über Nacht brachten die Märchenfiguren und alle Kinder ihr erstes Gewitter im Lager hinter sich. Auch am zweiten Lagertag musste mit einem Regenprogramm im großen Zelt gestartet werden, was aber der guten Stimmung nichts anhaben konnte. Nun hoffen alle auf besseres Wetter, damit die Märchenfiguren und Kinder endlich ihr großes Ziel für dieses Lager in Angriff nehmen können: Den Märchenwald zurück zu erobern.



zum Newsarchiv


©Juki swp 2011